Beleuchtung

Für die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz


Unsere Augen leisten jeden Tag Schwerstarbeit im Büro, da ist eine ausreichende Beleuchtung unerlässlich, damit die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit nicht darunter leidet. Im Online-Shop von büroshop24 können Sie Beleuchtung günstig für den Innen- als auch Außenbereich sowie Stirnlampen, Handlampen, Taschenlampen und Leuchtmittel online kaufen.

Mit einer angemessenen Beleuchtung am Arbeitsplatz profitieren Sie von:

  • höherer Konzentrationsfähigkeit

  • höherer Leistungsfähigkeit

  • mehr Motivation

  • weniger Fehlern

  • ermüdungsfreiem Arbeiten

  • gesteigertem Wohlbefinden

  • längerer Aufmerksamkeit


Außerdem können schlechte Lichtverhältnisse gesundheitliche Schäden wie Augenprobleme, Kopfschmerzen oder sogar Depressionen verursachen.

Was Sie für eine optimale Beleuchtung beachten sollten


Die optimale, gesunde Beleuchtung ergibt sich aus einer ausgewogenen Mischung aus Tageslicht und Kunstlicht mit direkter und indirekter Beleuchtung. Für ausreichend Kunstlicht sollten Deckenleuchten und eine Schreibtischlampe vorhanden sein.

Beantworten Sie die folgenden Fragen zur Klärung einer gesunden Beleuchtung:

  • Ist die Beleuchtungsstärke auf die Aufgaben und den Arbeitsraum angepasst?

  • Ist für die Beleuchtung eine ausreichende Kombination aus Tageslicht (Fenster) sowie Kunstlicht (Lampen und Leuchten) vorhanden?

  • Werden störende Blendungen und Reflexionen vermieden?

  • Verfügt die Beleuchtung über eine angenehme Lichtfarbe?

  • Ist die Innenbeleuchtung flimmerfrei?


Was ist die Beleuchtungsstärke?


Die Beleuchtungsstärke gibt in Lux (lx) an, wie viel Lumen (Lichtstrom) auf eine bestimmte Fläche treffen. Gemeint ist damit aber nicht der Helligkeitseindruck, da dieser stark vom beleuchteten Material abhängt.

Die Beleuchtungsstärke kann beim Kauf von Beleuchtungen nicht in den technischen Daten angegeben werden, da sie sich erst durch die räumlichen Gegebenheiten vor Ort berechnen lässt. So muss die Beleuchtungsstärke immer in Zusammenhang auf das gesamte Raumbeleuchtungskonzept betrachtet werden.

Der Unterschied: direkte Beleuchtung und indirekte Beleuchtung


Wie der Name verrät, strahlt direkte Beleuchtung direkt, ohne Blende oder Abschirmung, in den Raum bzw. auf das Objekt. Ein Beispiel für eine direkte Beleuchtung ist z. B. eine klassische Schreibtischlampe.

Als indirekte Beleuchtung wird jenes Licht bezeichnet, dass nicht direkt und ungeblendet in den Raum bzw. auf das Objekt strahlt. Hier wird das Licht von der Wand/Decke reflektiert oder alternativ durch eine Blende diffus gemacht – was bei den meisten Lichtquellen der Fall ist.

Unsere Tipps für eine energieeffiziente Beleuchtung



  • Nutzen Sie das verfügbare Tageslicht voll aus und halten Sie den Anteil an Kunstlicht so gering wie möglich.

  • Achten Sie beim Kauf von Lampen und Leuchten auf die Energieeffizienzklasse, die in Buchstaben von A++ (für hohe Effizienz) bis E (für schwache Effizienz) angegeben wird. Bestellen Sie modernste LED-Technologie. LEDs, OLEDs und Energiesparlampen sind die aktuell energieeffizientesten Leuchtmittel.

  • Sorgen Sie für dimmbare Steh- und Arbeitsplatzleuchten zur individuellen Regulierung.

  • Deckenleuchten mit Spiegelrastern, die das Licht gleichermaßen direkt nach unten und im Raum verteilen, bieten eine gute Lösung für eine Grundbeleuchtung im Büro.

  • Absolute Ergonomie erreichen Sie mit Bewegungsmeldern und dimmbaren Deckenleuchten, die sich automatisch dem Tageslicht anpassen.


Wäre es nicht praktisch, wenn Sie Ihr Licht fernsteuern könnten? Im Online-Shop von büroshop24 finden Sie außerdem smarte Lichttechnik zur Steuerung Ihrer Beleuchtung über Fernbedienungen und Ihr Smartphone.