Schränke

Büroschränke – für mehr Ordnung am Arbeitsplatz

Büroschränke sind ein Muss in jedem Büro. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Variationen und Designs. Mit einem Büroschrank herrscht endlich wieder Ordnung an Ihrem Arbeitsplatz. Wichtige Unterlagen, Dokumente und Utensilien können Sie ganz einfach in den Schränken verstauen und griffbereit lagern. In geschlossenen Schränken sind auch vertrauliche Dokumente gut aufbewahrt. Unübersichtliche Aktenstapel gehören somit der Vergangenheit an. Anstatt sich mit der Suche nach den benötigten Unterlagen und Arbeitsmaterialien zu beschäftigen, können Sie sich mit den passenden Büroschränken über einen aufgeräumten Arbeitsplatz freuen, an dem Sie alles schnell wiederfinden und effektiv arbeiten können.

Wofür werden Büroschränke verwendet?

Büroschränke sind sowohl für Büros als auch das eigene Zuhause nützliche Helfer. Sie dienen als Ablage für wichtige Unterlagen und Aufbewahrung unterschiedlicher Utensilien. In den integrierten Regalsystemen können Sie Ordner aufstellen, in Hängeregistern Akten lagern und in Schubladen Arbeitsmaterialien unterbringen. Die verschiedenen Fächer erlauben es Ihnen, den Inhalt perfekt einzusortieren. Sowohl innen als auch außen versprechen Büroschränke Ordnung: In dem passenden Design fügen sich Ihre Büroschränke perfekt in die Räumlichkeiten ein. Viele Büroschränke sind aus Stahl. Wird für die Anfertigung der Büroschränke Holz verwendet, haben sie eine andere Optik und wirken freundlicher.

Büroschränke

Nutzung in Büroräumen

Im Büro sammeln sich viel Unterlagen und Papierkram, die Sie für eine lange Zeit aufbewahren müssen. Das können Rechnungen und Verträge oder auch Personalakten sein. Hier ist es wichtig, dass Sie stets den Überblick behalten. Ebenso können Sie in Büroschränken Druckerpapier und Stifte oder sogar Geräte lagern. Vertrauliche Dokumente kommen am besten in abschließbare Büroschränke, während Schränke mit täglichen Arbeitsmaterialien für alle Mitarbeiter offen zugänglich sind.

Schränke im Heimbüro

Büroschränke im Alltag

Auch für das eigene Zuhause können Sie Büroschränke bestellen und darin Ihre privaten Unterlagen aufbewahren. Vor allem Schüler und Studenten profitieren von einem geordneten System für all die Arbeitsblätter, Bücher und Notizen. Aber auch Selbstständige, die von zuhause aus arbeiten, können ihr heimisches Büro mit Schränken ordnen und strukturieren. So lassen sich bei einem Schrank mit vielen kleinen Schubladen jeder Schublade ein Fach zuordnen und sogar passend beschriften.

Welche verschiedenen Modelle sind erhältlich?

So vielfältig die Einrichtungsstile und die zu verstauenden Inhalte sind, so vielfältig ist auch die Auswahl an Büroschränken. Ob Holz oder Metall, zeitloses Schwarz oder Weiß, mit warmer Holzoptik oder in knalligen Farben – Sie wählen die Optik einfach ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen aus. Wichtiger als die Optik sind jedoch wie so oft die inneren Werte. Jeder Schrank hat ein anderes Ordnungssystem und eignet sich daher für unterschiedliche Anforderungen. Bevor Sie einen Büroschrank kaufen, zeigen wir Ihnen daher, welche Modelle Ihnen grundsätzlich zur Verfügung stehen.Um Platz zu sparen, haben beispielsweise manche Büroschränke Schiebetüren.

Es gibt Schränke, die …

  • … ideal dafür geeignet sind, Ordner unterzubringen. Diese sind besonders robust und können das Gewicht dicker Ordner problemlos halten.
  • … Hängeregistraturen beinhalten, in denen Sie Ihre Akten hängend und somit sehr platzsparend verstauen können.
  • … übersichtliche Fächersystem für Karteikarten und Ähnliches bieten.
  • … flache, aber großflächigen Schubladen Hier lassen sich Baupläne oder auch große Zeichnungen perfekt verstauen.
  • … Regalfächer mit mehreren Fachböden aufweisen.
  • … mit Rollladentüren punkten und dadurch besonders leicht zu bedienen sind und für ein kompaktes Gesamtbild sorgen.
  • … Schiebetüren statt Drehtüren aufweisen und so weniger Platz einnehmen.
  • … Schubladen mit der Möglichkeit einer Beschriftung besitzen – für eine übersichtliche Kennzeichnung des Inhalts.
  • … eine längliche Form haben und deren Oberfläche sich zusätzlich als Ablage oder zum Aufstellen von Geräten nutzen lässt.
  • … praktisch für Umkleide- und Aufenthaltsräume sind, da Mitarbeiter persönliche Gegenstände und Kleidung darin aufbewahren können.

Büroschränke kaufen – was sollten Sie beachten?

Dank der unterschiedlichen Modelle finden Sie für jeden Anwendungszweck und jede räumliche Gegebenheit den passenden Büroschrank. Bevor Sie sich Büroschränke bestellen, sollten Sie sich unter anderem folgende Fragen stellen:

  • Müssen verschiedene Themenbereiche untergebracht werden?
  • Wie großflächig sind meine Unterlagen
  • Sollen große, schwere Ordner in den Schrank?
  • Welches Design passt in das Büro? Sollen die Büroschränke weiß sein?
  • Wie viel Platz habe ich?
  • Wird noch weiteres Zubehör benötigt?
  • Sollen meine Büroschränke abschließbar sein?

Nicht in jedes Schranksystem passt ein großer Ordner hinein und nicht jede Schublade ist groß genug für große Baupläne. Bevor Sie einen Fehlkauf tätigen, sollten Sie sich also gut überlegen, was eigentlich in dem Schrank untergebracht werden soll und wie viel Platz Sie dafür benötigen. Auch vor dem Einräumen des Schranks sollten Sie sich ein geeignetes System überlegen. So sparen Sie sich Zeit und Nerven. Wenn Sie Schränke für private Dokumente nutzen möchten, dann sollten Sie Büroschränke auswählen, die Sie abschließen können, um Ihre Unterlagen zu schützen.