SIGEL Formularbuch SD120 Quittung für Kleinunternehmer (ohne MwSt.-Ausweis)

(5)

Artikelnummer: 220006
Formular: Quittung für Kleinunternehmer (ohne MwSt.-Ausweis)
Format: DIN A6 quer
Durchschlag: selbstdurchschreibend (SD)
Anzahl der Durchschläge: 2-fach
Anzahl der Blätter: 2x 30

Zur Artikelbeschreibung

15 % 2,97 €

ab 10 St. nur:

2,52 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Staffelpreise Brutto
ab 1 St.  2,97 €
ab 5 St.  2,74 €
ab 10 St.  2,52 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
Merken Vergleichen Drucken

Artikelbeschreibung

SIGEL

Mit dem SIGEL Formularbuch haben Sie für Ihre Kunden die Quittung parat!


Das selbstdurchschreibende Formularbuch Quittung für Kleinunternehmer (ohne MwSt.-Ausweis) entspricht den Vorschriften für Kleinunternehmen und macht eine eindeutige Identifizierung durch fortlaufende Nummern möglich. Die 7-stellige Nummer ist auf dem Original und der Kopie vorgedruckt. In einer Übersichtstabelle können Sie den Empfänger der Quittungsnummer eintragen.
Ohne Umsatzsteuerausweis gem. §19 UStG, aber mit dem Hinweis, dass laut § 19 UStG keine Umsatzsteuer berechnet wird.

Das Formularbuch im DIN A6 quer-Format ist extrem anwenderfreundlich: Die Formulare haben eine ultra-feine Mikroperforation, damit Sie die einzelnen Blätter leicht und exakt abtrennen können. Dank der Abheftlochung können Sie die Quittungen dann umgehend abheften. Darüber hinaus wurde das Formularbuch mit einer besonders haltbaren Spezial-Rückenleimung versehen. Zum Ausfüllen des Formulars können Sie die integrierte Schreibunterlage ausklappen und danach wieder einklappen.

Das Papier stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft, ist holzfrei und elementar chlorfrei. Insgesamt beinhaltet das SIGEL Formularbuch 2x 30 Quittungen. Die Originale in Weiß sowie die Kopien in Gelb wurden mit Sicherheitsdruck bedruckt.

Zu Ihrer Information:
Voraussetzungen für den Kleinunternehmer-Status (Einstufung beim Finanzamt als Kleinunternehmer nach §19 UStG)

  • Für Unternehmer (v.a. Unternehmensgründer), (nebenberuflich) Selbstständige, Gewerbetreibende, Freiberufler, Land-und Forstwirte

  • Wenn der Umsatz im laufenden Jahr unter 17.500 Euro liegt

  • ODER als Übergangsregelung: wenn der Umsatz mit umsatzsteuerlichen Lieferungen und Leistungen im Vorjahr unter 17.500 Euro lag UND im laufenden Jahr voraussichtlich nicht mehr als 50.000 Euro betragen wird

  • Es besteht Wahlrecht, ob die Regelung in Anspruch genommen wird oder nicht


Die Vorteile und Pflichten der Kleinunternehmer-Regelung

  • Vereinfachung im Umsatzsteuerrecht für Unternehmer mit geringen Umsätzen bis zur Festlegung der Höchstgrenze: Kleinunternehmer brauchen/dürfen in Rechnungen + Quittungen keine Umsatzsteuer (= Mehrwertsteuer) ausweisen: Steuersatz + Mehrwertsteuerbetrag

  • Sie bekommen im Gegenzug die "Vorsteuer" nicht erstattet

  • Sie sind aber gleichzeitig dazu verpflichtet, den Grund für die fehlenden Umsatzsteuer-Angaben zu nennen. Folgender Hinweis ist ausreichend: Gem.§19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet

Bestellen Sie das SIGEL Formularbuch Quittung für Kleinunternehmer (ohne MwSt.-Ausweis) jetzt bequem in unserem Online-Shop.
Weitere Informationen des Herstellers

Weiterlesen