Stretchfolien

(9 Artikel)

Stretchfolien bieten die Möglichkeit, verschiedene Produkte zusammen oder einzeln optimal zu verpacken und dadurch zu schützen. In unserem Stretchfolien-Ratgeber stellen wir Ihnen die praktische Folie vor.

mehr Filter anzeigen

SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 260,0 m x 50,0 cm

(2)

  • Artikelnummer: 398123
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 260,0 m
  • Folienstärke: 23,0 µm
  • Farbe: schwarz
  • Ladegewicht: ca. 535 kg

ab 5 Rolle nur:

14,61 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,06 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  15,78 €
ab 5 Rolle  14,61 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
SUPRA Stretchfolie  von SUPRA

Vergrößern

Merken Vergleichen
SUPRA Stretchfolie 300,0 m x 50,0 cm

(18)

  • Artikelnummer: 516575
  • Rollenbreite: 50,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 17,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 466 kg

pro Rolle nur:

11,01 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,04 € je 1m (inkl. MwSt.)

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(2)

  • Artikelnummer: 652081
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 11,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 266 kg
9 % 8,76 €

ab 12 Rolle nur:

7,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,03 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  8,76 €
ab 4 Rolle  8,45 €
ab 12 Rolle  7,89 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 150,0 m x 9,0 cm

(2)

  • Artikelnummer: 486993
  • Rollenbreite: 9,0 cm
  • Rollenlänge: 150,0 m
  • Folienstärke: 12,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: Keine Herstellerangaben
13 % 4,34 €

ab 12 Rolle nur:

3,77 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,03 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  4,34 €
ab 5 Rolle  4,13 €
ab 12 Rolle  3,77 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(2)

  • Artikelnummer: 652073
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 9,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 230 kg

pro Rolle nur:

6,97 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,03 € je 1m (inkl. MwSt.)

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 1200,0 m x 40,0 cm
  • Artikelnummer: 435870
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 1200,0 m
  • Folienstärke: 5,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 315,0 kg
10 % 22,48 €

ab 5 Rolle nur:

20,19 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,02 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  22,48 €
ab 3 Rolle  21,66 €
ab 5 Rolle  20,19 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 600,0 m x 40,0 cm

(1)

  • Artikelnummer: 502724
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 600,0 m
  • Folienstärke: 11,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 230 kg
9 % 18,22 €

ab 5 Rolle nur:

16,42 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,03 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  18,22 €
ab 3 Rolle  17,58 €
ab 5 Rolle  16,42 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolie 300,0 m x 40,0 cm

(8)

  • Artikelnummer: 333351
  • Rollenbreite: 40,0 cm
  • Rollenlänge: 300,0 m
  • Folienstärke: 7,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: ca. 193 kg
13 % 9,95 €

ab 12 Rolle nur:

8,64 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,03 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Rolle  9,95 €
ab 6 Rolle  9,49 €
ab 12 Rolle  8,64 €

Artikel sofort lieferbar

Menge
Stretchplus Stretchfolie  von Stretchplus

Vergrößern

Merken Vergleichen
Stretchplus Stretchfolien-Set 150,0 m x 9,0 cm

(1)

  • Artikelnummer: 487009
  • Rollenbreite: 9,0 cm
  • Rollenlänge: 150,0 m
  • Folienstärke: 12,0 µm
  • Farbe: transparent
  • Ladegewicht: Keine Herstellerangaben
10 % 7,30 €

ab 10 Set nur:

6,57 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis 0,05 € je 1m (inkl. MwSt.)

Staffelpreise Brutto
ab 1 Set  7,30 €
ab 5 Set  7,03 €
ab 10 Set  6,57 €

Artikel sofort lieferbar

Menge

Stretchfolien – Das optimale Verpackungsmaterial

Stretchfolien sind, wie der Name schon sagt, stretchbare Folien. Anders als andere Folien lassen diese sich deutlich stärker dehnen. Stretchfolien werden zum Verpacken von Waren und zum Umwickeln von Paletten verwendet. Durch einen Handabroller für Stretchfolien lassen sich Produkte in vielen verschiedenen Formen und Querschnitten schnell und problemlos umwickeln und verpacken. Je nach Format der Stretchfolie ist es möglich, einen einhändigen oder einen zweihändigen Handabroller zu verwenden. Das macht das Verpacken der Palette oder des Produktes noch komfortabler.

Stretchfolien stellen den perfekten Schutz während des Transportes oder der Handhabung dar. Sie schützen zuverlässig vor Verschmutzungen, Feuchtigkeit und leichten mechanischen Beschädigungen. Das macht sie zum echten Multitalent im Logistikbereich und damit zu einem unverzichtbaren Verpackungsmaterial, um die Stabilität und den Schutz der Ladung sicherzustellen. Im privaten Bereich kommen Stretchfolien für Umzüge gerne zum Einsatz.

Zwei Umzugshelfer verpacken ein Sofa mit Stretchfolie um es vor Verschmutzungen, Feuchtigkeit und Beschädigungen zu schützen

Wo und wie lassen sich Stretchfolien einsetzen?

Stretchfolie schützt vor Feuchtigkeit
Schwarze Stretchfolie bietet UV-Schutz
Hand demonstriert die Dehnbarkeit einer Stretchfolie

Das Multitalent unter den Verpackungsmaterialien lässt sich flexibel und einfach verwenden und hat damit einen breit gefächerten Anwendungsbereich. Zudem lassen sich Stretchfolien sehr günstig kaufen. Viele andere Folien und sonstige Verpackungsmaterialien eignen sich nur unter ganz bestimmten Bedingungen. So gibt es viele Materialien auf Papierbasis, die nicht vor Feuchtigkeit schützen. Folien hingegen schützen in der Regel sehr zuverlässig vor Feuchte, bieten aber häufig keinen UV-Schutz.

Viele Stretchfolien, so vor allem schwarze Stretchfolien, kombinieren jedoch diese zwei Fähigkeiten. Eine Stretchfolie mit UV-Schutz schirmt nicht nur die verpackten Waren vor starker Sonneneinstrahlung ab, sondern behält auch selbst ihre positiven Eigenschaften. Sollte die verpackte Sendung für eine längere Zeit in der Sonne stehen oder die verpackten Waren sehr empfindlich gegenüber der Sonneneinstrahlung sein, bieten sich Stretchfolien mit UV-Schutz also sehr gut an. Das stellt einen gleichbleibenden und zuverlässigen Schutz sicher, auch unter wechselnden Witterungsbedingungen.

Durch die Dehnfähigkeit der Folien lassen sie sich sehr einfach verwenden und um die Palette oder das Produkt spannen. Sie entfalten ihre selbstklebenden Eigenschaften und haften sich so optimal an den Verpackungsinhalt. Dadurch müssen sie nicht, wie andere Folien, mit Wärme behandelt werden, um sich fest an das Produkt zu ziehen. Es ist ebenfalls möglich, die Stretchfolien mit Barcodes und ähnlichen Informationen zu bedrucken. Das macht die Identifizierung und Handhabung deutlich effizienter.

Vorteile von Stretchfolien:

  • Bequem und einfach zu verwenden
  • Dehnbares Material
  • Schützt zuverlässig vor Feuchtigkeit
  • Mit und ohne UV-Schutz erhältlich, dadurch auch optimaler Schutz vor Sonneneinstrahlung möglich
  • Schützt vor Verschmutzungen
  • Schützt vor leichten mechanischen Beschädigungen
  • Kann ergänzend zu anderen Verpackungsmaterialien oder alleinstehend verwendet werden
  • Große Auswahl an Abmaßen
  • Viele verschiedene Anwendungsgebiete
  • Selbstklebende Eigenschaften
  • Schmiegt sich an den Verpackungsinhalt an
  • Keine Wärmebehandlung nötig
  • In der Regel frei von Lösungsmitteln
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Vollständig recycelbar

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Zum vollständigen Umwickeln von Paletten
  • Zum Verpacken und Zusammenhalten einzelner Pakete
  • Im professionellen und privaten Bereich verwendbar
  • Für die Versendung von Produkten

 

Tipp: Stretchfolien sind sehr flexibel verwendbar und können eine Vielzahl anderer Verpackungsmaterialien ersetzen. Dabei lässt sich der Verpackungsaufwand häufig verringern und Kosten sparen.

Eine fertig gepackte Palette wird mit Stretchfolie umwickelt

Welche Materialien und Varianten sind erhältlich?

Die Anwendungsgebiete und Vorteile von Stretchfolien sind sehr umfangreich. Daher liegt es nicht fern, dass auch die Variantenzahl sehr groß ist. In der Regel sind Stretchfolien aus Polyethylen hergestellt. Diese können je nach Folienstärke noch weiter kategorisiert werden. Die klassischste Art der Stretchfolie ist die Flachfolie. Es gibt jedoch noch weitere Varianten wie die Halbschlauchfolie und die Schlauchfolie. Diese Varianten können interessant sein, wenn Sie die Folie direkt über das Paket stülpen und es nicht nur einwickeln möchten.

Stretchfolien sind in unterschiedlichen Folienstärken erhältlich. Je nach Anwendung besteht hier die Möglichkeit, eine dünne, leichte und in der Regel auch günstigere Folie zu verwenden oder bei einem hohen Schutzbedarf eine dickere Folie. Neben Stretchfolien in unterschiedlichen Größen und Längen, bis zu mehr als einem Meter Breite und mehreren hundert Meter Länge, gibt es auch Mini-Stretchfolien. Diese sind besonders leicht zu handhaben und eignen sich hervorragend für kleine Pakete. Grundsätzlich gibt es Stretchfolien auch in einer Vielzahl unterschiedlicher Farben. Von größerer Bedeutung sind die transparente Stretchfolie und die schwarze Stretchfolie. Die transparente Stretchfolie ermöglicht es, direkt den Inhalt des Paketes zu identifizieren, ohne das Paket öffnen zu müssen. Eine schwarze Stretchfolie bietet im Gegenzug den Vorteil des UV-Schutzes.

Zwei Kartons werden mit einer Mini-Stretchfolie gebündelt

Vergleich einer dickeren Stretchfolie mit einer dünneren

  • Dickere Folien bieten einen erhöhten Schutz, hauptsächlich gegenüber mechanischen Beanspruchungen.
  • Dünnere Folien sind in der Regel günstiger.

Vergleich verschiedener Varianten

  • Normale Flachfolien sind in den meisten Fällen am komfortabelsten zu verwenden.
  • Halbschlauchfolien und Schlauchfolien eignen sich eher für besondere Ansprüche.

Tipp: Machen Sie sich Gedanken darüber, welchen Beanspruchungen Ihre Ladung ausgesetzt ist und entscheiden Sie sich basierend darauf für die richtige Stretchfolie. Bei einzelnen Paketen und wenig Erfahrung bietet sich eine dickere Folie an, um auf der sicheren Seite zu sein. Bei einem sehr hohen Bedarf an Stretchfolien, kann eine dünnere Folie sinnvoller sein, um Kosten zu reduzieren.